Kosmos (Burgdorf)

KOSMOS

 

Besitzer: Burgdorf (Hamburg)

Hersteller/Typ: Kocks Bremen

Spielzeit: 1980 bis 1982

Baujahr: 1980

Maße (BxTxH): 22 x 25 x 18 m, Fahrhöhe 11 m

Anschluss: Antrieb 100 kW, Licht 50 kW

Kapazität: 60 Personen in 20 Gondeln

Geschichte/Verbleib: Nach misslungenem Start (Aufbau auf dem Hamburger Sommerdom 1980) erfolgte die Premiere auf dem Herbstmarkt in Mölln. Das Geschäft wurde 1982 durch einen Fliegenden Teppich ersetzt und nach Hodenhagen verkauft. In dem dortigen Serengeti-Park spielte es bis etwa 1995. Es wurde schließlich verschrottet.

Ehem. Namen: