Twister (Geibel)

TWISTER



Besitzer: Geibel (Uslar)

Spielzeit: 2003

Hersteller/Typ: Eigenbau Geibel / Fähtz (Kombination aus Laufgeschäft und Fähtz Round Up 36)

Baujahr: 2003

Maße (BxTxH): 19 x 16 x 8 m

Anschluss:

Kapazität:

Geschichte/Verbleib: Die Kombination aus einem Laufgeschäft (ehemals Wunderle) mit einem Round Up wurde nur 2003 betrieben. In 2004 wurden noch einige Plätze mit dem Round Up als Solo-Geschäft gehalten, bis es schließlich verkauft wurde. Das Geschäft befand sich anschließend bis 2008 im Kinderwunderland Kaufungen. Der Round Up ist 2011 unter der Fa. Bügler auf der Reise gewesen und befindet sich heute im Wiener Prater, während der Frontwagen an die Fa. Oberschelp gegangen ist.

Ehem. Namen:


Foto: Bremser 2003

Druckbare Version
Seitenanfang nach oben