Wonder Wheel (Bruch)

WONDER WHEEL



Besitzer: 1. um 1962 -.70 Bruch (Düsseldorf)
2.1970-71 Schaaf (Österreich)
3. 1971-96 Hans Gormanns
4. Wimmert (Cloppenburg)
5. 2007-15 Magic Park Verden
6. ab 2016 Familie Gormanns

Hersteller/Typ: De Boer Riesenrad, 16 Gondeln

Spielzeit: um 1962- 69, um 1999-2001

Baujahr: Anfang 60er-Jahre

Maße (BxTxH): H 20 m

Anschluss:

Kapazität:

Geschichte/Verbleib: Das erste Stahl-Riesenrad der Fa. Bruch wurde 1970 an die Fa. Schaaf (Österreich) verkauft. Das Rad wurde anschließend im Wiener Prater präsentiert. 1971 wurde das Riesenrad von Hans Gormanns erworben, der damit bis 1996 auf der Reise war. Nächster Besitzer war die Familie Wimmert (Cloppenburg), die es 2007 an den Magic Park Verden abgab. Hier wurde es 2015 abgebaut. Das Geschäft befindet sich nunmehr wieder im Besitz der Familie Gormanns. Aktuell soll das Riesenrad wieder instand gesetzt werden.

Ehem. Namen: ---


Foto: Ride-Index 2001


Foto: Archiv Ride-Index

Druckbare Version
Seitenanfang nach oben