Rotor (Kohlmeier)

ROTOR



Besitzer: 1. 1955-69 Kohlmeier (München)
2. ab 1970 Pluschies (Hamburg)

Hersteller/Typ:

Spielzeit: 1955-76

Baujahr: 1954, neue Front 1972

Maße (BxTxH):

Anschluss:

Kapazität:

Geschichte/Verbleib: Dieser Nachfolger des Ur-Rotors von Hoffmeier/Knobel in kleinerer Version wurde von Anton Schwarzkopf entworfen und von 1955-69 von Lilian Kohlmeier (geb. Hoffmeister, verw. Knobel) betrieben. Das Geschäft wurde 1969 an die Fa. Pluschies verkauft. 1972 wurde die Front durch einen Wagen der Fa. Mack ersetzt, jedoch von 1973-76 nach Neuerwerb eines weiteren Rotors nur noch als Zweitanlage und schließlich eher als Ersatzgeschäft von Pluschies betrieben, Verbleib unbekannt.

Ehem. Namen: ---

Druckbare Version
Seitenanfang nach oben